Gay Romance ist Toleranz.

In meinen Büchern kämpfe ich für Toleranz, Gleichberechtigung und Akzeptanz.

In meinen Büchern kämpfe ich für Toleranz, Gleichberechtigung und Akzeptanz.

Homosexuellen Menschen werden immer noch diverse Stolpersteine in den Weg gelegt und sie erfahren noch nicht die Akzeptanz, die sie in der Gesellschaft verdient hätten. In meinen Büchern kämpfe ich für Toleranz, Gleichberechtigung und Akzeptanz. Weil wir alle gleich sind!

Erfahre mehr über mich, mein Privatleben und meine Katzen.

Erfahre mehr über mich, mein Privatleben und meine Katzen.

Als Schweizer stehe ich nicht nur für Käse, Schokolade und Berge, nein, ich schreibe auch Bücher, die dich in die Welt der gleichgeschlechtlichen Liebe entführen. Erfahre mehr über mich, mein Privatleben und meine Katzen.

Lesen ist Freiheit.

Entfliehe mit meinen Büchern deinem Alltag, tauche in unbekannte Abenteuer ein und bereise mit mir die Welt.

Entfliehe mit meinen Büchern deinem Alltag, tauche in unbekannte Abenteuer ein und bereise mit mir die Welt.

Entfliehe mit meinen Büchern deinem Alltag, tauche in unbekannte Abenteuer ein und bereise mit mir die Welt. Egal ob in den Orient, nach New York, in die Schweiz oder nach Istanbul, mit meinen Geschichten wird es nie langweilig. Travel the world!

Die Liebe gewinnt immer.

Zentrales Thema meiner Gay Romance-Bücher ist die Liebe und diese findet ja bekanntlich immer einen Weg.

Zentrales Thema meiner Gay Romance-Bücher ist die Liebe und diese findet ja bekanntlich immer einen Weg.

Zentrales Thema meiner Gay Romance-Bücher ist die Liebe und diese findet ja bekanntlich immer einen Weg. Dieser Fakt zieht sich wie ein roter Faden durch all meine Geschichten, selbst durch die früheren Gay Crime-Storys. LoveWins!

previous arrow
next arrow
Slider

Fragmente meines Lebens | 8

Nach ein paar Metern in den Armen von Dave, eingehüllt von seinem betörenden Duft, habe ich das Desaster in der Bank vollkommen vergessen. Ich schwebe auf Wolke sieben. Gott, ist er so süß und lieb und sexy und sowieso. Einfach Hammer. So früh am Abend ist die Schwulenbar noch nicht … >> Weiterlesen >>

Fragmente meines Lebens | 7

„Dave? Ich bin es, Oli“, schnaufe ich in mein Telefon. Am anderen Ende bleibt es kurz still. „Was ist los? Versetzt du mich etwa?“ „Nein!“, rufe ich aus. „Deswegen habe ich nicht angerufen. Ich habe hier ein kleines Problem und du … Dave, kannst du mir bitte helfen?“, sage ich … >> Weiterlesen >>

Fragmente meines Lebens | 6

„So, die Kasse ist gezählt, das Geld im Umschlag, alles bereit, damit du es zur Bank bringen kannst“, beginnt Trish, als wir mit dem Kassenabschluss fertig sind. Ich nicke, bin aber nicht wirklich bei der Sache. Die Freude auf mein Date überwiegt alles andere. Nebenbei schaue ich kurz auf meine … >> Weiterlesen >>

Fragmente meines Lebens | 5

„Was darf es sein?“, hauche ich zuckersüß lächelnd, als er an der Reihe ist. Äußerlich versuche ich mir nicht anmerken zu lassen, dass ich vor Freude beinahe zerspringe. Das Schicksal scheint es einmal gut mit mir zu meinen, denn es hat mir diesen heißen Kerl zugeteilt. Meine Chefin Trish, die … >> Weiterlesen >>

Fragmente meines Lebens | 4

„Oh, mein Gott, Oli“, entgegnet Carmen leicht hysterisch und vor Empathie beinahe platzend, als sie mich an sich drückt. Ich erwidere ihre Umarmung. Es tut gut, ihre Wärme zu spüren und zu wissen, dass ich mit ihr eine wahre Freundin gefunden habe. Eine, die sich um mich sorgt, mich liebt … >> Weiterlesen >>

Fragmente meines Lebens | 3

DIR IST WAS PASSIERT?!, steht in Großbuchstaben auf dem Display meines Smartphones. Mehrere Frage- und Ausrufezeichen sowie Emojis, die ihren Schock zum Ausdruck bringen sollen, ergänzen die Worte. Ich verdrehe die Augen. Mein Bein wurde in den Türen der Straßenbahn eingeklemmt, schreibe ich zurück. Sie antwortet mit einem Schwall dieser … >> Weiterlesen >>

Fragmente meines Lebens | 2

Nachdem ich den Hausflur flüchtig gereinigt und den Müll grummelnd entsorgt habe, befinde ich mich nun endlich auf dem Weg zur Arbeit und das verfluchte dreißig Minuten zu spät. Trish und ein rasender Mob aus unbefriedigten Kunden werden mich meucheln. Bei meinem Glück, muss ich jetzt sicher noch eine Viertelstunde … >> Weiterlesen >>

Fragmente meines Lebens | 1

Verflucht, ich bin viel zu spät dran. Natürlich hat der Wecker geklingelt und natürlich hätte ich gleich aufstehen sollen. Aber mal ehrlich: wer macht das schon? Nur diese sofort wachen Frühaufsteher, die kurz nachdem sie aufgestanden sind, fröhlich, umgänglich und liebenswert sind. Um es kurz zu machen: ich gehöre nicht … >> Weiterlesen >>

lovewins-ehefueralle

LoveWins – Episode 31 – EheFuerAlle

LoveWins- & Ehefueralle-Episode 31 | Die Tischplatte Unser Urlaub war ein Erlebnis sondergleichen und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Wir waren in Italien am Strand, haben das Wetter und die Sonne genossen. Es war herrlich. Sonnenschein pur, blauer Himmel und Dolce Vita. Jetzt, nach dreiwöchiger Auszeit, stehe ich … >> Weiterlesen >>

lovewins-ehefueralle

LoveWins – Episode 30 – EheFuerAlle

LoveWins- & Ehefueralle-Episode 30 (Das Ende?) „Schatz? Was ist los?“, will Renzo wissen, als er seinen Partner weinend auf dem gemeinsamen Bett vorfindet. Er setzt sich zu seinem Liebling und streicht ihm sanft über die Haare. „Was ist passiert?“ „N- nichts. Nichts ist passiert!“, keift Matthias aufbrausend und wütend, während die … >> Weiterlesen >>