Gay Romance ist Toleranz.

In meinen Büchern kämpfe ich für Toleranz, Gleichberechtigung und Akzeptanz.

In meinen Büchern kämpfe ich für Toleranz, Gleichberechtigung und Akzeptanz.

Homosexuellen Menschen werden immer noch diverse Stolpersteine in den Weg gelegt und sie erfahren noch nicht die Akzeptanz, die sie in der Gesellschaft verdient hätten. In meinen Büchern kämpfe ich für Toleranz, Gleichberechtigung und Akzeptanz. Weil wir alle gleich sind!

Erfahre mehr über mich, mein Privatleben und meine Katzen.

Erfahre mehr über mich, mein Privatleben und meine Katzen.

Als Schweizer stehe ich nicht nur für Käse, Schokolade und Berge, nein, ich schreibe auch Bücher, die dich in die Welt der gleichgeschlechtlichen Liebe entführen. Erfahre mehr über mich, mein Privatleben und meine Katzen.

Lesen ist Freiheit.

Entfliehe mit meinen Büchern deinem Alltag, tauche in unbekannte Abenteuer ein und bereise mit mir die Welt.

Entfliehe mit meinen Büchern deinem Alltag, tauche in unbekannte Abenteuer ein und bereise mit mir die Welt.

Entfliehe mit meinen Büchern deinem Alltag, tauche in unbekannte Abenteuer ein und bereise mit mir die Welt. Egal ob in den Orient, nach New York, in die Schweiz oder nach Istanbul, mit meinen Geschichten wird es nie langweilig. Travel the world!

Die Liebe gewinnt immer.

Zentrales Thema meiner Gay Romance-Bücher ist die Liebe und diese findet ja bekanntlich immer einen Weg.

Zentrales Thema meiner Gay Romance-Bücher ist die Liebe und diese findet ja bekanntlich immer einen Weg.

Zentrales Thema meiner Gay Romance-Bücher ist die Liebe und diese findet ja bekanntlich immer einen Weg. Dieser Fakt zieht sich wie ein roter Faden durch all meine Geschichten, selbst durch die früheren Gay Crime-Storys. LoveWins!

previous arrow
next arrow
Slider

Ode an den Schokoriegel

Du bist sexy, begehrenswert, anziehend und derart lang, dass ich an dir zu ersticken drohe, weil du derart tief in meinen Mund eindringst. Du bist leckere und pure Sünde, von der ich nicht genug bekommen kann. Deine Füllung zerfließt auf meiner Zunge. Ich will mehr davon. Immer mehr. Stöhnend sauge ich alles aus dir heraus, was du hergibst. Deine Textur reizt meine Sinne, meine Zunge umspielt deinen sämigen Kern voller Wollust. Manchmal brauche ich dich schnell und hart, manchmal zärtlich und ausdauernd. Bereits beim Auspacken deiner verführerischen Pracht, seufzt mein Herz, mein Puls beschleunigt und meine Gedanken beginnen zu sündigen. Du machst das mit mir. Immer wieder aufs Neue. Ich bin dein, du kontrollierst meine Gedanken, mein Handeln und bist der Grund für meine Hingabe. Du bist … mein Schokoriegel. 😉

Schreibe einen Kommentar